6 Möglichkeiten, um Einbruch und Diebstahl in Ihrem Unternehmen zu verhindern

6 Möglichkeiten, um Einbruch und Diebstahl in Ihrem Unternehmen zu verhindern

Sicherheit

Installieren Sie ein Alarmsystem

Eine der besten Möglichkeiten, Ihr Unternehmen vor Diebstahl, Vandalismus und Einbruch zu schützen, ist die Installation eines Alarmsystems. Das Vorhandensein eines Alarmsystems reicht häufig aus, um potenzielle Einbrecher abzuhalten, und es kann Ihnen helfen, sowohl externe als auch interne Bedrohungen im Auge zu behalten.

Alarmsystem

Alarmanlagen müssen nicht die Bank sprengen. Die meisten Setups können angepasst werden, und Unternehmen bieten zahlreiche kostengünstige Optionen an. Stellen Sie einfach sicher, dass das System von Ihrem Smartphone, Tablet oder PC aus ferngesteuert und überwacht werden kann, und verwenden Sie eine UL-zertifizierte zentrale Überwachungsstation, um Ihr Alarmsystem rund um die Uhr zu überwachen.

Überprüfen Sie jeden Einstiegspunkt, wenn Sie Ihr Gebäude oder Arbeitsfahrzeug verlassen

Die meisten Einbrüche sind nur ein Verbrechen der Gelegenheit – eine unverschlossene Tür, in Fahrzeugen zurückgelassene Schlüssel usw. Die meisten Einbrecher suchen nach offenen Fenstern oder unverschlossenen Türen, und wenn es keine gibt, werden sie zur nächsten einfachen Gelegenheit übergehen. Um zu vermeiden, dass Sie Opfer werden, verriegeln und überprüfen Sie jeden Eingangspunkt (Türen und Fenster) beim Verlassen Ihres Gebäudes und stellen Sie sicher, dass Ihr Arbeitsfahrzeug sicher verriegelt ist und die Schlüssel bei Ihnen sind.

Verfolgen Sie die Schlüssel

Verfolgen Sie jeden an Mitarbeiter ausgegebenen Schlüssel und stellen Sie sicher, dass die Schlüssel zurückgegeben werden, wenn Mitarbeiter Ihr Unternehmen verlassen. Begrenzen Sie die Anzahl der Personen, die Schlüssel haben und Zugang zu teuren Geräten haben. Je mehr Leute Schlüssel haben, desto anfälliger ist Ihr Unternehmen für Risiken. Möglicherweise möchten Sie ein Zugangskontrollsystem mit personalisierten Schlüsselanhängern installieren, mit denen bestimmt werden kann, welche Bereiche des Gebäudes bestimmte Mitarbeiter betreten können.

Schlüssel

Führen Sie Hintergrundprüfungen durch

Obwohl dies möglicherweise nicht intuitiv zu sein scheint, sind Mitarbeiter, die Betrug am Arbeitsplatz begehen, die, denen andere am meisten vertrauen. Aus diesem Grund müssen neu eingestellte Mitarbeiter und Auftragnehmer unbedingt einer Hintergrundprüfung unterzogen werden, insbesondere, wenn sie Zahlungen oder vertrauliche Finanzinformationen über Kunden und Ihr Unternehmen verarbeiten. Eine Hintergrundüberprüfung kann Ihnen nicht nur dabei helfen, klügere Einstellungsentscheidungen zu treffen, sondern dient auch als vorbeugende Maßnahme gegen Mitarbeiterdiebstahl.

Installieren Sie CCTV-Kameras

Closed-Circuit-Fernsehkameras, auch als CCTV-Kameras bezeichnet, bieten Unternehmen Videoüberwachung und erfassen Bilder oder Aufzeichnungen der Vorgänge, wenn Sie nicht da sind. Das Vorhandensein von Überwachungskameras kann potenzielle Diebe abschrecken, Ihr Unternehmen während und außerhalb der Geschäftszeiten schützen und die Produktivität der Mitarbeiter steigern. Speichern Sie Filmmaterial außerhalb des Standorts und platzieren Sie Kameras an strategischen Orten, um die Gesichter von Kunden und Mitarbeitern zu identifizieren.

CCTV

Wenn Sie in Ihrem Unternehmen Überwachungskameras installieren, stellen Sie sicher, dass Sie die rechtlichen und datenschutzrechtlichen Auswirkungen verstehen. Die Mitarbeiter sollten auf die Kameras aufmerksam gemacht werden und wissen, warum sie am Arbeitsplatz installiert wurden. Kameras sollten nicht in Pausenräumen, Toiletten, Mitarbeiterlounges oder anderen Bereichen installiert werden, in denen ein angemessener Schutz der Privatsphäre erwartet wird.

Bewerten Sie Landschaftsgestaltung und Outdoor-Funktionen

Neben dem Schutz von Innenräumen sollten Sie besonders auf das Äußere Ihres Gebäudes achten. Entfernen Sie nach Möglichkeit Hindernisse, in denen sich eine Person verstecken könnte. Hohe Hecken oder große Büsche können Ihr Gebäude vor der Strafverfolgung schützen und Kriminelle schützen. Stellen Sie sicher, dass die Außenseite Ihres Gebäudes gut beleuchtet ist, insbesondere in der Nähe von Eingängen und Fenstern, und installieren Sie Bewegungserkennungslichter in besonders dunklen Bereichen.

Leave a Reply